Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B-, C-, D-, E- und F-Junioren in der Herbstrunde 2019: Siehe bfv.de.

Erläuterung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020:
Die neue Staffelung der Vereins-Mitgliedsbeiträge und eine entsprechende Begründung hierfür steht als pdf-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken unter Downloads/Verein zur Verfügung [Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr]. Zudem ist der komplette Text in der Rubrik "Aktuelles" (auf der Startseite) mit der Überschrift "Vereins-Beitragsanpassung ab Kalenderjahr 2020" seit Dienstag, 16. Juli nachzulesen.

Seit Freiag, 13. März (in der Corona-Zeit, vom "'Lockdown" bis zum 1.  Sommervorbereitungsspiel, voraussichtlich Anfang August, der 1. Fußball-Herrenmannschaft des ASV Michelfeld nach der "Pause"):
"Interview der Woche", siehe Artikel unter "Aktuelles".

Seit Freitag, 20. März 2020:
"Einkaufsservice" (in der Corona-Zeit) für Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen . Siehe Informationen im Online-Artikel, Link ->http://www.asv-michelfeld.de/index.php/aktuelles/1252-aktiv-gelebte-solidaritaet

Seit Montag, 11. Mai 2020:
Fußball-Training der Herren-Kicker des ASV Michelfeld maximal in vier Kleingruppen a fünf Personen (gemäß BFV-Leitfaden und Hygiene-Vorschriften).

Ab Montag, 8. Juni 2020:
Gemäß Bayerisches Innenministerium ist Outdoor-Gruppentraining mit maximal 20 Personen erlaubt.

Ab Montag, 22. Juni:
Gemäß Bayerisches Innenministerium ist Outdoor-Gruppentraining ohne eine zahlmäßige Obergrenze erlaubt. Zudem dürfen Umkleide- und Duschräume (unter Einhaltung der Absrtands- und Hygienevorschriften) wieder genutzt werden.

Ab Mittwoch, 8. Juli:
Gemäß Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom Dienstag, 7. Juli (Kabinetts-Sitzung mit anschließender Pressekonferenz) gilt folgendes: Fußball-Training (mit Körperkontakt) in Bayern ist zugelassen, sofern in festen Trainingsgruppen trainiert wird - siehe Update BFV-Leitfaden.

 

 

 

 

 

Mitgliedswesen

Mitgliederanzahl:
Gesamt: 593 (Stand: 1.01.2019).
Ehrenmitglieder: 4 (Xaver Gradl, Günter Späth, Karl Merkl und Hans Beyer).

Abteilungen/Sparten:
Fußball, Fasching, Fitness (neue Einteilung und Bezeichnung seit 1.01.2018).

Mitgliedsbeiträge (Staffelung, neu seit der Mitgliederhauptversammlung am Freitag, 12.04.2019):
# Kategorie 1: Kinder und Jugendliche (bis zehn Jahre): 60 Euro.
# Kategorie 2: Aktive Jugendliche und Erwachsene (elf bis 60 Jahre): 84 Euro.
# Kategorie 3: Passive (automatisch ab 60 Jahre) und Fördermitglieder: 50 Euro.

# Spartenbeitrag: 0 Euro.
# Aufnahmegebühr: 0 Euro.
Kein Studententarif und kein Familienbeitrag.

____________________________________________________________________________

Beitragsanpassung
ab dem Kalenderjahr 2020 kurz zusammengefasst:

Passive Mitglieder/Fördermitglieder/Mitglieder ab 61 Jahren
* 4,17 € monatlich (= 50 € im Jahr, wie der bisherige Beitrag für Erwachsene)
Aktive Mitglieder:
* 0-10 Jahre: 5 € monatlich (= 60 € im Jahr)
* 11-60 Jahre: 7 € monatlich (= 84 € im Jahr), dafür entfällt aber der bisherige JFG Zusatzbeitrag von 36 € jährlich für Jugendfußballer
* Ab 61 Jahre: 4,17 € monatlich (= 50 € im Jahr, wie bisher)
* Wegfall des Familienbeitrags

Erläuterung:

Für passive Mitglieder (Mitglieder die keine Sport-/Fitness- oder Tanzkurse in Anspruch nehmen), Mitglieder über 60 Jahren und Fördermitglieder ändert sich nichts. Der Mitgliedsbeitrag beträgt weiterhin 4,17 € monatlich (= 50 € im Jahr), was übrigens nach den Sportförderrichtlinien (SportFöR) des Freistaats Bayern der vorgeschriebene Mindestbeitrag für Erwachsene in einen Sportverein ist. Nach dem Ende der Jugendfördergemeinschaft zusammen mit den Auerbacher Vereinen fällt dafür aber auch die Zusatzbeitrag von 36€ im Jahr für Jugendfußballer weg.

Den Familienbeitrag lassen wir ruhen, da wir nach langen Überlegungen und engagiert geführten Diskussionen zu folgender Überzeugung gekommen sind:
Der Verein muss weiterhin auf finanziell gesunden Beinen stehen. Die Sportförderrichtlinien des Freistaats Bayern fordern außerdem einen Mindestmitgliedsbeitrag für Erwachsene von mindestens 50 € im Jahr, wohlwissend, dass selbst dieser eine ausreichende Finanzierung eines solchen Sportangebotes ohne größere Sponsoren nicht ausreichend sein kann.
Der ASV bietet mit einer Vielzahl an exzellent ausgebildeten Trainern und Übungsleitern ein qualitativ hochwertiges Sport-, Tanz-, Fitness und Rehabilitationssportangebot, welches wir auch weiterhin durch die Übernahme der Kosten für Trainerscheine, Lizenzen und Fortbildungen der Übungsleitern aufrechterhalten und fördern wollen. Im Vergleich zu vielen anderen Anbietern und Vereinen sind bei uns im Beitrag für Mitglieder etliche Sportangebote und Trainerstunden ohne weitere Gebühren enthalten, wo bei anderen Vereinen noch erhebliche Zusatzkosten auf die Mitglieder zukommen. Recherchieren und vergleichen Sie gerne die Sportangebote von Vereinen, sonstige Sport- und Fitnesskurse in der näheren Umgebung und sie werden zum gleichen Schluss kommen.

Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr.

__________________________________________________________________________


Ansprechpartner:

Mitgliederverwaltung: Markus Speckner.
Schriftführer: Christoph Dietl.

Service:
Die "Erklärung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020" steht im Bereich "Download" in der Kategorie "Verein" als pdf-Datei zur Verfügung (Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr). Dateiname: Michelfeld_ASV_Beitragsanpassung_2020.pdf

Sie können sich im Bereich "Download" in der Kategorie "Verein" einen Mitgliedsantrag als pdf-Datei herunterladen, ausdrucken und kopieren. Hierzu steht ein neues Formular "Aufnahmeantrag mit SEPA-Lastschriftmandat" zur Verfügung (Stand: Sonntag, 14. Juli 2019, 20.45 Uhr). Dateiname: Michelfeld_ASV_Aufnahmeantrag_140719.pdf

Zudem steht in der Kategorie "Verein" ein weiteres, zusätzliches Formular für Mitglieder der Abteilung Fußball zur Verfügung (Stand: Montag, 4. Juni 2018, 18.30 Uhr). Dabei handelt es sich um eine "Einverständniserklärung des Mitglieds" (zur Verwendung der perrsönlichen Daten und des Spielerfotos). Dateiname: Michelfeld_ASV_Fussball_Erklärung_2018.pdf


Der ASV Michelfeld freut sich darauf, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen.
Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Am 18. Oktober 2003 feierte Ehrenvorstand Xaver Gradl (2.v.l.) seinen 70. Geburtstag.
Es gratulierten damals Jürgen Weiss (1.v.l.), Dieter Hofmann (3.v.l.) und Alois Weiss (4.v.l.).

Zusätzliche Informationen