Der ASV Michelfeld bedankt sich für die zahlreichen Besucher, Teilnehmer, Gäste und Fans im Rahmen der dreitägigen Sportplatzkirwa 2017 vom Freitag, 23. Juni bis Sonntag, 25. Juni.

 

 

 

 

Wieder Gegenwehr zu erwarten

Michelfeld (obl)
Der ASV Michelfeld tritt am sechsten Spieltag mit seinen beiden Fußball-Herrenteams auswärts in der Fränkischen Schweiz an. Die „Zweite“ (aktuell Tabellenführer in der B-Klasse 4) gastiert um 13 Uhr in Gößweinstein beim Neunten SG FC Wichsenstein II/SpVgg Neideck-Muggendorf II/SV Gößweinstein II und die „Erste“ tritt als Spitzenreiter in Wichsenstein an.

Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund
FC Wichsenstein – ASV Michelfeld (Sonntag, 15 Uhr)
Nach dem wichtigen 0:3-Auswärtssieg am vergangenen Freitag beim FC Betzenstein (erst der zweite ASV-Sieg in der letzten zehn Jahren dort) gilt es beim Vorjahres-Dritten, mit der gleichen Einstellung über die kompletten 90 Minuten zu Werke zu gehen – voraussichtlich wieder mit den zuletzt wegen Krankheit, Beruf und Urlaub fehlenden fünf Stammspielern.

Die Gastgeber müssen im Vergleich zur vergangenen Saison auf Innenverteidiger Joshua Ruckriegl (zum Landesligisten ASV Vach) und Spielertrainer Stefan Rubner (Achillessehnenverletzung) verzichten und sind mit Torjäger Muhammed Abubakar (letzte Saison 33, in dieser Runde vier Treffer in fünf Spielen) und erst vier Punkten auf Rang elf körperlich und mental noch nicht in der gewohnten Spur.

Nach dem ASV-Abschlusstraining am Freitagabend stehen im Vergleich zum letzten Spiel vor einer Woche in Betzenstein wieder Spielertrainer Ilker Caliskan (zuletzt krank) und Lukas Knappik (am 1. September beruflich verhindert) im 14-Mann-Kader. Vom Stamm fehlen am Sonntag Thomas Hofmann, Silas Looshorn (krank) und Sven Lungershausen (Urlaub). Patrick Siegler erhält in der zweiten Mannschaft Spielpraxis.

SR-Einteilung: Christian Müller (DJK-SV Sambach/bei Pommersfelden, Gruppe Bamberg).

Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld I (Treffpunkt: Sonntag, 13.15 Uhr in Michelfeld und 14 Uhr in Wichsenstein): S. Sattler - M. Lehner, S. Schwendner, M. Zerreis, T. Kohl, I. Caliskan, M. Schäffner, P. Gropp, J. Sanchez Torres, D. Meier, F. Beyer, M. Gsell, D. Akdemir, L. Knappik.

Letzte Ergebnisse gegeneinander:
# KK 3 Erl./Peg.: FC Wichsenstein - ASV Michelfeld 4:0 (Pfingst-Samstag, 3. Juni 2017).
# KK 3 Erl./Peg.: ASV Michelfeld – FC Wichsenstein 2:2 (Mittwoch, 26. April 2017).

_________________________________________________________________________________________

B-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund
SG FC Wichsenstein II/SpVgg Neideck-Muggendorf II/SV Gößweinstein II – ASV Michelfeld II (Sonntag, 13 Uhr in Gößweinstein)
Die Gastgeber waren letzte Saison Vierzehnter in der B-Klasse 3 mit 37:83 Toren sowie 13 Punkten und setzten dabei 54 verschiedene Spieler ein – in dieser Spielzeit (6:9 Tore und drei Punkte aus vier Spielen) geht die Tendenz auch eher nach unten, wobei aber bisher drei Spiele mit nur einem Tor Differenz (dabei ein Sieg und zwei Niederlagen neben der 1:3-Niederlage gegen den SV Moggast II) endeten.

Die ASV-Reserve ist nach fünf relativ souveränen Auftaktsiegen gut beraten, auswärts die Spielgemeinschaft aus drei Vereinen (darunter kann auch der ein oder andere Erste-Mannschaft-Spieler sein) nicht zu unterschätzen – da aus dem 40-Mann-Kader an diesem Wochenende voraussichtlich viele Alternativen zur Verfügung stehen, wird das Aufgebot der „Zweiten“ personell wohl wieder stark bestückt sein und nach neun Tagen Spielpause (das letzte Spiel fand am Donnerstag, 31. August beim FC Betzenstein II statt) die Motivation entsprechend hoch sein.

ASV-Trainer Jürgen Born nominierte am Freitagabend 14 Spieler - darunter Patrick Siegler vom Stamm der "Ersten" und Fabian Ziegler von den A-Junioren. Im Vergleich zum letzten Spiel in Betzenstein sind Mathias Trenz, Alexander Trenz, Andreas Beyer und Felix Leisner wieder dabei - Julian Budek und Benedikt Schindler sind nach ihren Verletzungen Anfang Juli noch nicht einsatzfähig.

SR-Einteilung: Alexander Polster (SC Kühlenfels, Gruppe Fränkische Schweiz).

Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt: Sonntag, 13.15 Uhr, Michelfeld): M. Mlynek - M. Trenz, Al. Trenz, M. Sebald, A. Beyer, C. Aron, T. Meisel, C. Lindner, F. Leisner, J. Thumbeck, P. Siegler, D. Siegler, B. Ziegler, F. Ziegler.

_______________________________________________________________________________________________________

(Update mit Mannschaftsaufgebote und Treffpunkte: Freitag, 8. September, 22 Uhr).

 

Zusätzliche Informationen