Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B1-, B2-, D1-, D2-, E-, F- und G-Junioren in der Herbstrunde 2020: Siehe bfv.de. [G-Junioren: Nur Turniere].

Erläuterung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020:
Die neue Staffelung der Vereins-Mitgliedsbeiträge und eine entsprechende Begründung hierfür steht als pdf-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken unter Downloads/Verein zur Verfügung [Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr]. Zudem ist der komplette Text in der Rubrik "Aktuelles" (auf der Startseite) mit der Überschrift "Vereins-Beitragsanpassung ab Kalenderjahr 2020" seit Dienstag, 16. Juli nachzulesen.

Der Mitgliedsbeitrag wird zu gleichen Teilbeträgen zwei Mal im Jahr (im Februar und im August) als "Halbjahres-Mitgliedsbeitrag" per Lastschrift abgebucht.
________________________________________________________

Seit Mittwoch, 8. Juli:
Gemäß Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom Dienstag, 7. Juli (Kabinetts-Sitzung mit anschließender Pressekonferenz) gilt folgendes: Fußball-Training (mit Körperkontakt) in Bayern ist zugelassen, sofern in festen Trainingsgruppen trainiert wird - siehe Update BFV-Leitfaden.

Seit Mittwoch, 29 .Juli (bis einschließlich Freitag, 18. September):
Fußball-Freundschaftsspiele ("Trainingsspiele ohne Zuschauer") im Bundesland Bayern sind zugelassen. Dabei sind der BFV-Leitfaden und ein Hygienekonzept zu beachten.

Seit Samstag, 19,. September:

Fußball-Wettkampfspiele(Punkt und Pokalspiele mit 200 Stehplatz- bzw. 400 Sitzplatz-Zuschauer) im Bundesland Bayern sind zugelassen. Dabei sind der BFV-Leitfaden und ein Hygienekonzept zu beachten.


 

 


 


 

 

 

Big-Point-Game für zwei Verfolger

Michelfeld nach zuletzt zwei Niederlagen gefordert – kampfstarke Gäste ein harter Prüfstein – ASV-Reserve gegen spielstarke Spitzenmannschaft

Michelfeld (obl)
Die erste Mannschaft des ASV Michelfeld erwartet am ersten Sonntag im Oktober und eine halbe Stunde später wie gewohnt (Anstoßzeitzeitverlegung) zum vermeintlichen Spitzenspiel (Sechster gegen Dritter) einem traditionsreichen und von der Einwohnerzahl her (rund 350) kleinen Fußball-Standort aus der Fränkischen Schweiz. Die ASV-Reserve (Elfter in der A-Klasse 4) empfängt im Vorspiel bereits um 12.30 Uhr den Tabellenzweiten TSV Neunhof II.

Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund
19. Spieltag
Sonntag, 4. Oktober, 15.30 Uhr:
ASV Michelfeld - SG SV Bieberbach/FC Wichsenstein
Die Gastgeber müssen sich nach ihrem „Fehlstart“ nach der Corona-Pause in einigen Bereichen steigern, um entsprechend ihres Saisonzieles weiterhin „vorne mitspielen“ zu können – was bei nur sechs Punkten Rückstand zum Ersten SV Moggast (der zwei Spiele mehr ausgetragen hat) möglich ist. In personeller Hinsicht ist durchaus die ein oder andere Neu-Neunominierung für den 16-Mann-Spieltagskader und Änderung der Startelf im Vergleich zur Vorwoche zu erwarten – vom Stamm fehlen zwei Spieler verletzungsbedingt: Thomas Kohl (Adduktoren/Leiste) und Nico Metschl (Kniescheibe).

Die Gäste (letzte Saison Achter) haben sich in der Corona-Pause mit dem aus Kühlenfels stammenden Mittelfeldspieler Kevin Eckert (26, vorher bei der SpVgg Hüttenbach, BSC Saas Bayreuth, SpVgg Bayreuth II, ASV Pegnitz und SC Kühlenfels) als Co-Spielertrainer verstärkt und gewannen mit ihm beim SV Moggast mit 0:3 und gegen den Vorletzten ASV Herpersdorf mit 2:0. Bei der SG fungiert seit letzter Saison der regionalligaerfahrene Timo Scherer (31, höherklassig war er meistens Verteidiger, nun auch im Mittelfeld aktiv, in dieser Saison in neun von 18 Spielen im Einsatz) als Spielertrainer, ferner ist Stürmer Volkan Güla (32, mit zwölf Toren Zweiter in der Torschützenliste der Liga) zu beachten.

SR-Einteilung: Walter Kaufmann (1. FC Schnaittach, Gruppe Pegnitzgrund). Ex-Kreisliga-Referee.

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld (Treffpunkt: Sonntag, 14.15 Uhr, ASV-Sportheim): Sattler – M. Zerreis, Friedl, Lehner, Knappik, Gropp, Hofmann, Akdemir, Looshorn, Schwendner, M. Schäffner, J. Schäffner, F. Ziegler, Meier, Vargas, Ringler.

Letzte Spiele gegeneinander:
# KK 3 Erl./Peg.: SG SV Bieberbach/FC Wichsenstein - ASV Michelfeld 0:0 (Donnerstag, 29. August 2019). Zuschauer: 130.
# KK 3 Erl./Peg.: ASV Michelfeld – SV Bieberbach 4:0 (Sonntag, 22. April 2018). Zuschauer: 115.
# KK 3 Erl./Peg.: ASV Michelfeld – FC Wichsenstein 2:0 (Samstag, 7. April 2018). Zuschauer: 80.
# KK 3 Erl./Peg.: SV Bieberbach – ASV Michelfeld 0:4 (Sonntag, 24. September 2017). Zuschauer: 90.
# KK 3 Erl./Peg.: FC Wichsenstein – ASV Michelfeld 2:5 (Sonntag, 10. September 2017). Zuschauer: 85.
# …
# Bezirksliga Mittelfranken Nord: ASV Michelfeld – SV Bieberbach 1:1 (Sonntag, 17. November 1996). Zuschauer: 180. Tore: 0:1 (57.) V. Hofmann, 1:1 (77.) T. Diertl.
# Bezirksliga Mittelfranken Nord: SV Bieberbach – ASV Michelfeld 1:1 (Mittwoch, 14. August 1996). Zuschauer: 200. Tore: 0:1 (57., Foulelfmeter) Felser, 1:1 (78.) Grellner.

Die SG SV Bieberbach/FC Wichsenstein ist in der zweiten Saison im Spielbetrieb aktiv. Vorher waren die beiden Stammvereine eigenständig.

___________________________________________________________________

A-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund
19. Spieltag
Sonntag, 4. Oktober, 12.30 Uhr:
ASV Michelfeld II – TSV Neunhof II
Mit einer Reihe von personellen Alternativen ist derzeit das Team von Trainer Jürgen Born (Elfter, einen Punkt vor dem Relegationsplatz zwölf) gut gerüstet für den Abstiegskampf und darf sich im Oktober durchaus Chancen auf etwas Zählbares gegen den Zweiten TSV Neunhof II, beim Vorletzten SpVgg Hüttenbach III (das Spiel findet nun definitiv am Sonntag, 11. Oktober um 13 Uhr statt - eine geplante Vor-Verlegung auf Freitag, 19 Uhr ist inzwischen hinfällig) und gegen den Dritten 1. FC Hedersdorf ausrechnen.

Die Kreisliga-Reserve aus Neunhof (letzte Saison Siebter in der A-Klasse 2) gilt mit Liga-Top-Torjäger Daniel Keding (18 Treffer) und Christian Spörl (neun) als bestes Team der Liga und es stellt sich „nur“ die Frage, ob die Truppe um Spielertrainer Christian Voigt (40, sechs Spiele/ein Tor) nach dem 9:2-Heimsieg gegen den Siebten ASV Herpersdorf II ernsthaft in die Kreisklasse aufsteigen will.

SR- Einteilung: Metin Erkan (SV Plech, Gruppe Pegnitzgrund).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt. Sonntag, 11.15 Uhr, ASV-Sportheim): A. Leissner – D. Siegler, Al. Trenz, M. Gsell, Schindler, Wöhrl, Dörner, Bachmann, L. Schleicher, A. Schleicher, A. Beyer, Bauer, M. Trenz, Vargas, Kawai.

Letztes Spiel gegeneinander:
# A 4 Erl./Peg.: TSV Neunhof II - ASV Michelfeld II 5:0 (Mittwoch, 25. September 2019). Zuschauer: 40.

________________________________________________________________________________________________

Update mit Manschaftsaufgebote und Treffpunkte ASV Michelfeld I/II: Samstag, 3. Oktober, 11.10 Uhr.

 

 

Zusätzliche Informationen