ASV mit Breitensport ausgezeichnet

  • Drucken

Michelfeld (obl)
Am Montag in dieser Woche erhielt der ASV Michelfeld (Stadtgebiet Auerbach i.d.Opf.) erfreulicherweise eine E-Mail aus München. Das Pluspunktbüro des Bayerischen Turnverbandes sendete ein Zertifikat und eine Urkunde für ein sportliches Angebot des Vereins in der Abteilung Fitness.

Damit ist der Kurs „Bewegen statt schonen – ein Ganzkörperkräftigungsprogramm“ von Übungsleiterin Ingrid Leisner gemeint, der nun von März 2020 bis 2. April 2023 offiziell qualifiziert durchgeführt werden kann.

„Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt des Prädikates "Pluspunkt Gesundheit.DTB" bzw. "Sport Pro Gesundheit". Ihr Angebot wurde gleichzeitig mit dem Siegel "Deutscher Standard Prävention" der Zentralen Prüfstelle Prävention  ausgezeichnet“, schreibt Ildiko Berekmery aus der Bayerischen Landeshauptstadt vom zuständigen Verband.

Ergänzend informiert die Turn-Organisation wie folgt: „Ihre ausgezeichneten Angebote werden unter www.pluspunkt-gesundheit.de und unter www.sportprogesundheit.de veröffentlicht. Darüber hinaus bieten die meisten Krankenkassen Präventions-Angebotssuchen für ihre Versicherten an, bei denen auch Ihre Pluspunkt-Angebote enthalten sind“.


Zertifikat.


Urkunde.

 

 Logo.