Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B-, C-, D-, E- und F-Junioren in der Frühjahrsrunde 2019: Siehe bfv.de.

Erläuterung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020:
Die neue Staffelung der Vereins-Mitgliedsbeiträge und eine entsprechende Begründung hierfür steht als pdf-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken unter Downloads/Verein zur Verfügung [Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr]. Zudem ist der komplette Text in der Rubrik "Aktuelles" (auf der Startseite) mit der Überschrift "Vereins-Beitragsanpassung ab Kalenderjahr 2020" seit Dienstag, 16. Juli nachzulesen.

 

 

In Forth gefordert

Vermeintliches „Spitzenspiel“ – vorher messen sich die beiden Reserve-Teams

Michelfeld (obl)
Der ASV Michelfeld gastiert mit seinen zwei Fußball-Herrenteams in der Marktgemeinde Eckental bei einem Vereinsnamensvetter. Die „Zweite“ (Sechster in der A-Klasse 4) hat es im Vorspiel um 13 Uhr mit dem Vierten und Aufsteiger ASV Forth II zu tun.

Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund
8. Spieltag
Sonntag, 22. September, 15 Uhr:
ASV Forth - ASV Michelfeld
Die Gastgeber (aktuell Siebter mit einem Spiel weniger, letzte Saison Vierter) gehören auch in dieser Spielzeit mit einigen jungen, pfeilschnellen und überdurchschnittlichen Kickern – zum Beispiel Nico Gebhard und Fabian Scheib mit jeweils bisher fünf Treffern – zum Kandidatenkreis für die Plätze eins bis fünf. Johannes Hofmann (27), der schon in der fünften Saison in Folge als Spielertrainer (normalerweise Abwehrspieler) fungiert, half schon zwei Mal als Torhüter aus.

Auf Michelfelder Seite stehen an diesem Wochenende voraussichtlich alle Stammkräfte der „Ersten“ zur Verfügung, so dass Coach Christian Ringler einige personelle und taktische Alternativen besitzt. Die Gelb-Blauen müssen aber als noch ungeschlagener Tabellenführer im Vergleich zur Vorwoche (1:0-Heimsieg gegen den 1. FC Eschenau) besser spielen, um mindestens einen Punkt mitnehmen zu können.

Nach dem Freitag-Training wurden 15 Spieler nominiert, darunter wieder Simon Schwendner. Lukas Knappik wird nach fünfwöchiger Verletzungspause in der „Zweiten“ eingesetzt, um Spielpraxis zu erhalten. Vom Stamm fehlen dieses Mal Paul Gropp,  Devit Akdemir (beide im Urlaub) und Daniel Meier (verletzt).

SR-Einteilung: Hans Höck (ASV Sassanfahrt/bei Hirschaid, Gruppe Bamberg).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld (Treffpunkt: Sonntag, 12.15 Uhr, ASV-Sportheim in Michelfeld): Sattler – M. Gsell, Schäffner, Looshorn, Bauer, Schwendner, M. Zerreis, Hofmann, Lehner, Kohl, Bachmann, Friedl, Popp, Ringler, Mlynek (ETW).

Letzte Spiele gegeneinander:
# Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund: ASV Forth – ASV Michelfeld 0:5 (Sonntag, 10. Juni 2018). 200 Zuschauer. Daniel Meier schoss zwei Tore. Michelfeld feierte mit diesem Sieg am letzten Spieltag die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga.
# Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund: ASV Michelfeld – ASV Forth 4:1 (Mittwoch, 11. April 2018, 18.30 Uhr). 75 Zuschauer. Daniel Meier traf drei Mal.

Ergebnisbilanz (seit 2012/(2013, aus der Sicht des ASV Michelfeld): Sechs Spiele, sechs Siege, null Unentschieden, null Niederlagen, 25:4 Tore, 18 Punkte.

____________________________________________________

A-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund
8. Spieltag
Sonntag, 22. September, 13 Uhr:
ASV Forth II - ASV Michelfeld II
Die Gastgeber sind als Aufsteiger (Meister in der B-Klasse 5 nach 20 Spielen mit 87:17 Toren und 53 Punkten) mit drei Siegen gestartet und holten aus den letzten beiden Spielen (6:1-Niederlage beim ASV Pegnitz II und 1:1 gegen den TSV Elbersberg vor zwei Wochen) einen Zähler – was aktuell Rang vier mit zehn Punkten aus fünf Spielen bedeutet.

Michelfeld II (fünf Spiele, Sechster, sieben Zähler) war am vergangenen Sonntag ebenfalls spielfrei und hat auswärts in dieser Saison (3:2-Niederlage im Derby bei der SG SV Plech/SV Neuhaus-Rothenbruck II und 0:0 beim Tabellenführer 1. FC Hedersdorf vor zwei Wochen) schon Leistungen mit Licht und Schatten gezeigt.

Nachdem nun doch einige Stammkräfte der „Ersten“ und „Zweiten“ (zum Beispiel Lukas Schleicher und Christof Lindner) an diesem Sonntag fehlen, konnten nach dem Abschlusstraining erst 13 Kicker rekrutiert werden, die aber stark genug sind, um mindestens ein Unentschieden zu erspielen.

SR-Einteilung: Klaus Ebner (SpVgg Sittenbachtal, Gruppe Pegnitzgrund).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt: Sonntag, 11.15 Uhr, ASV-Sportheim in Michelfeld): Mlynek – A. Beyer, Schindler, Al. Trenz, F. Ziegler, Thumbeck, Popp, Knappik, Wöhrl, D. Siegler, Schwendner, B. Ziegler, M. Trenz.

Letzte Spiele gegeneinander:
# B-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund: ASV Forth II – ASV Michelfeld II 2:1 (Donnerstag, 13. April 2017, 18 Uhr).
# B-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund: ASV Michelfeld II – ASV Forth II 2:1 (Sonntag, 28. August 2106, 13 Uhr).

Ergebnisbilanz (seit 2012/(2013, aus der Sicht des ASV Michelfeld): Zwei Spiele, ein Sieg, null Unentschieden, eine Niederlage, 3:3 Tore, drei Punkte.

__________________________________________________________________________________________________________

Update mit Mannschaftsaufgebote und Treffpunkte ASV Michelfeld I/II: Freitag, 20. September, 21.45 Uhr.

 

 

Zusätzliche Informationen