Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B-, C-, D-, E- und F-Junioren in der Frühjahrsrunde 2019: Siehe bfv.de.

Erläuterung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020:
Die neue Staffelung der Vereins-Mitgliedsbeiträge und eine entsprechende Begründung hierfür steht als pdf-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken unter Downloads/Verein zur Verfügung [Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr]. Zudem ist der komplette Text in der Rubrik "Aktuelles" (auf der Startseite) mit der Überschrift "Vereins-Beitragsanpassung ab Kalenderjahr 2020" seit Dienstag, 16. Juli nachzulesen.

 

 

Michelfeld macht mobil

ASV bietet neun Fitness-Kurse an – Start am 7. September mit insgesamt sechs Übungsleiterinnen – wieder Angebot für Kinder, Erwachsene und Senioren

Michelfeld (obl)
Zweimal im Jahr (Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter) führt die Abteilung „Fitness und Gesundheit“ des ASV Michelfeld einige moderne Kurse durch. Bereits jetzt können sich die Interessierten aus mehreren Zielgruppen anmelden – bei fachkundigen und ausgebildeten Trainerinnen aus dem eigenen Verein.

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Anzahl der Kurse und der Personalbestand an aktiven Übungsleiterinnen beim ASV Michelfeld erfreulicherweise erhöht. Abteilungsleiterin Magdalena Weber informierte am Montag, 2. September über den kompletten Kursplan.

Alle Indoor-Kurse finden im Pfarrzentrum St. Otto in Michelfeld statt. Der Eingang befindet sich In den Striemen 17 (Adresse des Katholischen Kindergartens St. Otto) auf der rechten Seite des Gebäudes nach den Treppen unten links. Der komplette Kursplan steht als pdf-Dokument auf der Vereins-Website www.asv-michelfeld.de unter Downloads in der Kategorie Fitness zur Verfügung. Das Kursprogramm Herbst/Winter 2019 im Überblick:

Herbst/Winter 2019:
Kursplan (September bis Dezember)
Für Erwachsene und Kinder
Abteilung „Fitness und Gesundheit"

Ab Samstag, 7. September: Nordic Walking.
Wöchentlich samstags 9 bis 10 Uhr (bis 21. September).
Wöchentlich samstags 13.30 bis 14.30 Uhr (ab 28. September).
Fit ins Wochenende mit Nordic Walking! Treffpunkt: Wanderparkplatz am Bahnhof in Michelfeld. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Ab Montag, 9. September: Spiel, Sport & Spaß.
Wöchentlich (Ferien ausgenommen) montags 16 bis 17 Uhr für Kinder im Grundschulalter.
Im Kinderturnen wollen wir Freude an der Bewegung vermitteln und sportliche Grundlagen wie Koordination, Gleichgewicht und Ausdauer schaffen.

Ab Montag, 16. September: Perfect Body Trainingsmix.
Wöchentlich (Ferien ausgenommen) montags 19 bis 20 Uhr.
Mit verschiedenen Trainingsarten wird der Körper gestärkt, ausdauernder, geformter, flexibler. Das Ganzkörperfitness-Programm wird teils mit und ohne Handgeräten und motivierender Musik sowie abwechslungsreiche Übungen geboten. Ein Stretching zum Schluss rundet das Ganze ab. Der Kurs ist für Neu- und Wiedereinsteiger sowohl auch für bereits Sportbegeisterte. Lasst euch überraschen!

Ab Mittwoch, 18. September: Bewegen statt Schonen (Rückentraining).
Zehn Stunden mittwochs 18 bis 19 Uhr.
Das präventive Gesundheitssportprogramm ist ein Konzept zur Gesundheitsförderung. Durch den Einsatz funktioneller Gymnastik, teils mit Handgeräten, wird der Körper gekräftigt, gedehnt und stabilisiert. Der Kurs ist ausgerichtet für ge-sunde Erwachsene (Neu-/Wiedereinsteiger), die vorder-
gründig an der Schulung einer rückengerechten Haltung und Bewegung interessiert sind.
? Zertifizierter Kurs. Die Kursgebühr kann bei der Krankenkasse eingereicht werden.

Ab Mittwoch, 18. September: Step-Aerobic.
Zwölf Stunden mittwochs 19 bis 20 Uhr.
Nach dem Aufwärmen folgen ein Herz-Kreislauf-Training rund um das Step-Brett mit einfachen und auch anspruchsvollen Schrittkombinationen zu flotter Musik. Ein Muskel-Workout mit verschiedenen Handgeräten, wie zum Beispiel Hanteln, Terrabänder, Rubberbänder und Tubes ist ebenso Bestandteil des Kurses, wie Intervall-Training mit dem Step-Brett. Ein Stretching der beanspruchten Muskulatur rundet die Stunde ab.

Ab Donnerstag, 19. September: Bewegen statt Schonen (Rückentraining).
Zehn Stunden donnerstags 18 bis 19 Uhr.
Das präventive Gesundheitssportprogramm ist ein Konzept zur Gesundheitsförderung. Durch den Einsatz funktioneller Gymnastik, teils mit Handgeräten, wird der Körper gekräftigt, gedehnt und stabilisiert. Der Kurs ist ausgerichtet für gesunde Erwachsene (Neu-/Wiedereinsteiger), die vordergründig an der Schulung einer rückengerechten Haltung und Bewegung interessiert sind.
? Zertifizierter Kurs. Die Kursgebühr kann bei der Krankenkasse eingereicht werden.

Ab Donnerstag, 19. September: Functional-Training.
Zwölf Stunden donnerstags 19 bis 20 Uhr.
Abwechslungsreiches und motivierendes Ganzkörper-Training, bei dem Intervalltraining (Tabata, Hiit Up, et cetera) und Functional-Flows teilweise mit Handgeräte eingesetzt werden. Funktionelles Training beinhaltet Bewegungen, die spezifisch sind in Koordination und Mechanik. Ebenso wird das Herz-Kreislauf-System trainiert.

Ab Dienstag, 1. Oktober: Kinderturnen.
Wöchentlich (Ferien ausgenommen) dienstags 16 bis 16.45 Uhr für Kinder im Alter von drei bis vier Jahre und dienstags 17 bis 17.45 Uhr für Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahre.
Das vielseitige Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an und mit Geräten bietet den Kindern Bewegungs- und Erfahrungsräume, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen.

Ab Ende Oktober (genauer Termin folgt) Fit over 60`s.
Anspruch und Ziel dieses Kurses ist es, ein seniorengerechtes Sportprogramm anzubieten. Koordinationstraining , Gymnastik, Förderung des Gleichgewichtssinns und der Beweglichkeit runden das Trainingsprogramm ab. Der Kurs ist für Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren.

Nähere Informationen und Anmeldung bei den jeweiligen Übungsleiterinnen:
Kerstin Seeser, Telefon 09643/205431 (Kinderturnen).
Ingrid Leisner, Telefon 0152/01941672 (Ganzkörperkräftigung, Step, Functional-Training).
Magdalena Weber, Telefon 09643/2062811 (Perfect Body Trainingsmix).
Nadine Metschl, Telefon 0151/23364196 (Spiel, Sport & Spaß, Fit over 60`s).
Sophie Hofmann, Telefon 0174/1426794 (Spiel, Sport & Spaß, Fit over 60`s).
Sabine Raschke, Telefon 09643/916394 (Nordic Walking).

Zusätzliche Informationen