Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B-, C-, D-, E- und F-Junioren in der Frühjahrsrunde 2019: Siehe bfv.de.

Erläuterung zur Beitragsanpassung ab dem Kalenderjahr 2020:
Die neue Staffelung der Vereins-Mitgliedsbeiträge und eine entsprechende Begründung hierfür steht als pdf-Dokument zum Herunterladen und Ausdrucken unter Downloads/Verein zur Verfügung [Stand: Montag, 15. Juli 2019, 22.45 Uhr]. Zudem ist der komplette Text in der Rubrik "Aktuelles" (auf der Startseite) mit der Überschrift "Vereins-Beitragsanpassung ab Kalenderjahr 2020" seit Dienstag, 16. Juli nachzulesen.

 

 

ASV gegen FCB

Kreisliga-Absteiger erwartet Kreisklassen-Dino – nicht alle Mann an Bord

Michelfeld (obl)
Der ASV Michelfeld startet mit seinen zwei Fußball-Herrenteams am zweiten Sonntag im August mit Selbstvertrauen und positiver Stimmung in die neue Saison. Die „Erste“ hat einen bekannten Gegner aus der Fränkischen Schweiz zu Gast und die zweite Mannschaft (A-Klasse 4) erwartet im Vorspiel um 13 Uhr mit der SG TSC Pottenstein II/SV Kirchahorn II einen ebenfalls nicht zu unterschätzenden Gegner.

Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund
1. Spieltag
Sonntag, 11. August, 15 Uhr:
ASV Michelfeld – FC Betzenstein
Die Gastgeber haben sich mit ihrem neuen Spielertrainer Christian Ringler in sieben Testspielen (drei Siege und vier Niederlagen) relativ gut eingespielt und sind zuversichtlich, gegen den Tabellenzehnten der vergangenen Saison einen Heimsieg zu landen. Dabei werden voraussichtlich mit Thomas Kohl, Manuel Lehner, Robin Popp (alle verletzt) sowie Fabian Friedl, Thomas Hofmann und Marco Wöhrl (alle im Urlaub) sechs potenzielle Spieler für die erste Mannschaft fehlen – aber kein Problem: Der große und leistungsstarke Kader kann die Ausfälle kompensieren.

Die Betzensteiner spielen seit 1988 ununterbrochen in der Kreisklasse und haben am Mittwochabend gegen den SV Neuhaus/Rothenbruck (1:0) ihr fünftes Vorbereitungsspiel absolviert. Mit Trainer Norbert Hartmann (in der dritten Saison) und vier Neuzugängen (darunter drei aus der eigenen Jugend in der JFG Klumpertal) hat sich der FC, der in den letzten sieben Jahren gegen den Abstieg kämpfte, einen einstelligen Tabellenplatz als Saisonziel vorgenommen.

SR-Einteilung: Wilhelm Hirsch (SV Floß, Gruppe Weiden).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld (Treffpunkt: Sonntag, 13 Uhr, ASV-Sportheim): Sattler - M. Gsell, Schwendner, Akdemir, Gropp, Schäffner, Looshorn, Meier, Knappik, M. Zerreis, Schindler, N. Metschl, Bauer, Ringler, Mlynek (ETW).

Letzte Spiele gegeneinander:
# KK 3 Erl./Peg.: ASV Michelfeld – FC Betzenstein 2:0 (Sonntag, 25. März 2018). Zuschauer. 140. Tore: 1:0 (22.) Paul Gropp, 2:0 (66.) Ilker Caliskan.
# KK 3 Erl./Peg.: FC Betzenstein - ASV Michelfeld 0:3 (Freitag, 1. September 2017).
# KK 3 Erl./Peg.: FC Betzenstein - ASV Michelfeld 2:0 (Sonntag, 30. April 2017).

Bilanz seit 2007 (Kreisliga-Abstieg des ASV Michelfeld):
Aus Michelfelder Sicht insgesamt 20 Spiele, 6 Siege, 2 Remis, 12 Niederlagen, 31:47 Tore, 20 Punkte.
Heimspiele 10, 4, 1, 5, 18:23, 13.
Auswärtsspiele 10, 2, 1, 7, 13:24, 7.

____________________________________________________________________________________

A-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund
1. Spieltag
Sonntag, 11. August, 13 Uhr:
ASV Michelfeld II – SG TSC Pottenstein II/SV Kirchahorn II
Die ASV-Reserve (letzte Saison Siebter) hat gegen den Elften der vergangenen Spielzeit Heimrecht und seine beiden Vorbereitungsspiele gewonnen. Doch am ersten Spieltag wird es aus personellen Gründen nicht einfach werden zu punkten – denn sechs Mann aus dem Kandidaten-Kreis der „Ersten“ fehlen und die drei älteren A-Junioren-Spieler (Jahrgang 2001) haben am Vortag (Samstag, 14 Uhr) ein U19-Testspiel der SG Auerbach gegen die SG ASV Pegnitz zu absolvieren, so dass mit Abstellungen für Sonntag nicht unbedingt zu rechnen ist. Es ist aber davon auszugehen, dass um 13 Uhr elf bis 14 konkurrenzfähige Kicker im Aufgebot stehen.

Die Gäste, die die letzten vier Punktspiele gegen Michelfeld II für sich entschieden, werden nun schon in der vierten Saison von Tobias Engelhardt gecoacht. In vier Sommer-Testspielen 2019 gelangen vier Siege mit einem Torverhältnis von 19:6.

SR-Einteilung: Armin Schmidt (SK Lauf, Gruppe Pegnitzgrund).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt: Sonntag, 12 Uhr, ASV-Sportheim): Mlynek - A. Beyer, Bachmann, B. Ziegler, M. Trenz, Al. Trenz, F. Ziegler, Thumbeck, Bauer, S. Zerreis, L. Schleicher, O. Schleicher, C. Lindner, Schindler.

Letzte Spiele gegeneinander:
# A 4 Erl./Peg.: ASV Michelfeld II – SG TSC Pottenstein II/SV Kirchahorn II 1:3 (Oster-Montag, 22. April 2019).
# A 4 Erl./Peg.: SG TSC Pottenstein II/SV Kirchahorn II – ASV Michelfeld II 2:1 (Sonntag, 26. August 2018).

Bilanz seit 2012:
Aus Michelfelder Sicht insgesamt 4 Spiele, 0 Siege, 0 Remis, 4 Niederlagen, 4:12 Tore, 0 Punkte.

__________________________________________________________________________________________

Update mit Mannschaftsaufgebote und Treffpunkte ASV Michelfeld I/II: Freitag, 9. August, 21 Uhr.

 

Zusätzliche Informationen