Abteilung Fußball, A- bis G-Junioren:
SG Auerbach (SV 08 Auerbach + ASV Michelfeld).
Siehe Facebook-Seite im Internet.
Spielpläne A-, B-, C-, D-, E- und F-Junioren in der Frühjahrsrunde 2019: Siehe bfv.de.



 

 

Zwei Tabellenzweite zu Gast

Michelfeld (obl)
Die beiden Fußball-Herrenmannschaften des ASV Michelfeld erwarten an diesem Wochenende zwei Aufstiegskandidaten, gegen die in der Vorrunde verloren wurde. Im Vorspiel um 13 Uhr trifft die ASV-Reserve (Elfter in der A-Klasse 4) auf den SC Egloffstein – quasi das Duell „Aufsteiger aus der B-Klasse gegen Absteiger aus der Kreisklasse“.

Kreisliga 2 Erlangen/Pegnitzgrund
23. Spieltag
Sonntag, 14. April, 15 Uhr:
ASV Michelfeld - TSV Neunhof
Nach dem Negativ-Trend in Punktspielen seit sechs Monaten (in zehn Spielen drei Remis und sieben Niederlagen, letzter Sieg am 3. Oktober bei der DJK Weingarts mit 1:3) werden es die Gastgeber in den verbleibenden neun Spielen versuchen, den rechnerisch noch möglichen Klassenerhalt (zehn Punkte Rückstand zum ersten sicheren Nichtabstiegsplatz zwölf) zu schaffen. Hinter dem Einsatz der verletzungsbedingt angeschlagenen Stammspieler Silas Looshorn und Markus Schäffner steht ein Fragezeichen.

Hingegen zeigt die Formkurve der sehr heimstarken Gäste aus dem Umland von Lauf seit zwölf Spielen (neun Siege und drei Unentschieden) insgesamt nach oben, wobei der aktuelle Relegationsplatz zwei (neun Punkte hinter dem Ersten und neun Zähler vor dem Dritten) schon fast sicher ist. Bester Torschütze des selbsternannten „Mythos“ ist der großgewachsene Stürmer Andreas Galster (17 Treffer), der allerdings am vergangenen Samstag gegen den SC Uttenreuth (2:0) in der 23. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt wurde.

SR-Einteilung: Frank Hartstock (BSC Erlangen). Assistent 1: Michael Strubel (BSC Erlangen). Assistent 2: Klaus Clausener (SC Oberreichenbach/SpVgg Greuther Fürth).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld (Treffpunkt: 13.45 Uhr, ASV-Sportheim, Michelfeld): Sattler - Looshorn, Schäffner, Lehner, Kohl, Hofmann, Akdemir, M. Gsell, Meier, Caliskan, Gropp, Schwendner, F. Friedl, L. Schleicher.

Letzte Spiele gegeneinander:
# TSV Neunhof – ASV Michelfeld 4:1 (Sonntag, 16. September 2018. Kreisliga 2 Erlangen/Pegnitzgrund). 100 Zuschauer.
# ASV Michelfeld – TSV Neunhof 0:3 (Samstag, 11. April 2015. Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund). Der TSV Neunhof stieg als Zweiter über die Relegation in die Kreisliga auf.
# TSV Neunhof – ASV Michelfeld 1:0 (Sonntag, 21. September 2014. Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund). 1:0 (87., Foulelfmeter) Thomas Spörl. 60 Zuschauer. Regenspiel.


A-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund
23. Spieltag
Sonntag, 14. April, 13 Uhr:
ASV Michelfeld II - SC Egloffstein
Die ASV-Reserve ist nach dem über weite Strecken überzeugenden, verdienten und wichtigen 0:1-Auswärtssieg bei der SG Oberes Pegnitztal II mit aktuell 19 Punkten und Rang elf (acht Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz 13) auf einem guten Weg in Richtung vorzeitigen Klassenerhalt.

Gegen den mit einigen überdurchschnittlichen Einzelspielern bestückten Tabellenzweiten ist die Born-Elf aber eher Außenseiter, auch wenn das Hinspiel nur knapp verloren ging.

SR-Einteilung: Norbert-Michael Gier (Schnaittach, 1. FC Hedersdorf, Gruppe Pegnitzgrund).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt: 11.45 Uhr, ASV-Sportheim, Michelfeld): A. Leissner - Budek, P. Siegler, Al. Trenz, A. Beyer, Schindler, Lumngershausen, B. Ziegler, L. Schleicher, Thumbeck, Wöhrl, Aron, Mlynek (ETW).

Letzte Spiele gegeneinander:
# SC Egloffstein – ASV Michelfeld II 2:1 (Sonntag, 16. September 2018. A-Klasse 4 Erlangen/Pegnitzgrund).
# SC Egloffstein – ASV Michelfeld 0:5 (Sonntag, 15. April 2018. Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund).
# ASV Michelfeld – SC Egloffstein 12:0 (Sonntag, 17. September 2017. Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund).

_________________________________________________________________________________________

Update mit Mannschaftsaufgebote ASV Michelfeld I/II: Samstag, 13. April, 0.15 Uhr.

 

Zusätzliche Informationen